Die Ausbildung im Kernbereich Öffentlichkeitsarbeit/Strategische Kommunikation fokussiert im wesentlichen Aufgaben wie Imagegestaltung, Vertrauenserwerb und die Legitimation in der Gesellschaft mit ihren ausdifferenzierten Anspruchsgruppen, die sich aus ihren unterschiedlichen Blickwinkeln eine Meinung über die Organisation bilden können sollen.

Dabei geht es vor allem darum, unterschiedliche, durchaus voneinander abweichende und in dauernder Veränderung befindliche Denk- und Handlungslogiken für sinnvolles oder sinnstiftendes ökonomisches, ökologisches, politisches und ganz allgemein gesellschaftsbezogenes Handeln zueinander zu bringen. 

Die neuen Erstsemester des Studiengangs Bachelor Public Relations haben am 8. Oktober die Möglichkeit, alle anwesenden Professor*innen sowie den PRSH persönlich kennenzulernen. Das ist möglich, da anstatt zweier zeitgleicher Veranstaltungen zwei aufeinanderfolgende angeboten werden. Um auch den Belüftungsvorschriften der Hochschule zu entsprechen, werden diese in unterschiedlichen Räumen stattfinden: um 9.00 Uhr bis 10.25 Uhr im Raum 2E.1.12 und ab 10.30 Uhr bis 11.55 Uhr im Raum 2E.2.14. Die Gruppenaufteilung wurde bereits per Mail mitgeteilt.
 
Wir freuen uns auf Sie!